Diese Dinge erledigt Ihr bei eurem Stromnetzbetreiber

Vera Konermann
15. Januar 2021
SWTE Netz betreibt jetzt das Stromnetz
4. Januar 2021
Bezahlbare Sektorenkopplung hilft Energiewende
12. Februar 2021

Hausanschluss bestellen, Energie einspeisen und mehr

Seit dem 1. Januar 2021 betreibt die Netzgesellschaft der Stadtwerke Tecklenburger Land nicht mehr nur das Erdgasnetz in Hörstel, Hopsten, Ibbbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln. Mit dem neuen Jahr ist die SWTE Netz GmbH & Co. KG auch für den Betrieb des Stromverteilnetzes in den sieben Stadtwerke-Kommunen zuständig. Durch den Netzbetreiberwechsel bekommt Ihr für viele Anliegen neue Ansprechpartner. Hier findet Ihr einen Überblick, bei welchen Themen nun die SWTE Netz in den Kommunen Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln für eure Anliegen zuständig ist.

Hausanschluss bestellen

Ihr plant einen Neubau oder möchtet vorhandene Hausanschlüsse im Bereich Strom oder Erdgas ändern? Dann seid Ihr bei der SWTE Netz an der richtigen Adresse. Hier könnt Ihr einen Hausanschluss Strom oder Erdgas ganz bequem online bestellen.

 

Energie einspeisen

Wer eine Energieerzeugungsanlage – Photovoltaik, Windrad, Biogasanlage usw. – plant oder betreibt oder einen Energiespeicher installieren möchte, hat seit dem 1. Januar 2021 mit der SWTE Netz einen neuen Ansprechpartner. Sowohl bei technischen Fragen als auch bei allen Anliegen rund um die Themen Einspeisevergütung und EEG-Förderung, ist die SWTE Netz der richtige Ansprechpartner. Hier findet Ihr hilfreiche Informationen für Einspeiser.

Netzbetrieb und Entstörung

Die Netzgesellschaft der Stadtwerke Tecklenburger Land kümmert sich unter anderem um die Planung, Entwicklung und Wartung der Strom- und Erdgasverteilnetze in den sieben Stadtwerke-Kommunen. Bei Versorgungsausfällen ist die Netzgesellschaft der Stadtwerke Tecklenburger Land für die Netz-Entstörung verantwortlich. Wenn Ihr also eine Störung melden möchtet, sind diese Nummer für euch wichtig: 0800 798-31 23 für Strom und 0800 798 34 56 für Gas.

Planauskunft

Gemeinde- und Stadtverwaltungen, Ingenieurbüros und Fachbetriebe benötigen regelmäßig Auskünfte über ober- und unterirdische Versorgungsleitungen. In diesem Fall hilft die Planauskunft der SWTE Netz weiter. Behörden und Unternehmen, die ein berechtigtes Interesse haben, können mit der SWTE Netz einen Vertrag zur Nutzung der Online-Planauskunft anfordern. Ihr habt ein berechtigtes Auskunftsinteresse? Hier findet Ihr weitere Informationen zur Planauskunft.

Zählerwesen und Messstellenbetrieb

Als sogenannter grundzuständiger Messstellenbetreiber ist die SWTE Netz verantwortlich für den Einbau, den Betrieb und die Wartung der Messstelle und der damit verbundenen Messeinrichtungen und -systeme. Sprich: Die SWTE Netz trägt die Verantwortung für alle Stromzähler und Gaszähler in ihrem Versorgungsgebiet. Sie kümmert sich um das Zählerwesen und die Ablesung von Zählerständen. Dabei arbeitet sie auch mit externen Dienstleistern zusammen.

Weitere Artikel:

Bildnachweis: Vera Konermann; Eva Niestegge

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Webseite