Zeig Herz für die Region! Facebook-Kampagne

Vera Konermann
11. Mai 2020
Wie lädt man eigentlich ein Elektroauto?
23. April 2020
Stromverbrauch im Homeoffice
Arbeit im Homeoffice verändert Stromverbrauch
17. Mai 2020

Stadtwerke Tecklenburger Land unterstützen mit Facebook-Kampagne die Gastronomie

Kaum eine Branche im Tecklenburger Land ist von der Corona-Krise so schwer getroffen worden wie die Gastronomie. Jetzt, da es langsam wieder los geht mit dem Betrieb, greifen wir als Stadtwerke Tecklenburger Land mit einer Facebook-Kampagne den Restaurants und Gaststätten in unserer Region unter die Arme. Und ihr könnt dabei mithelfen!

So einfach funktioniert’s:

Einfach die Facebook-Seite der Stadtwerke Tecklenburger Land mit „Gefällt mir“ markieren – und so unseren Gutschein-Kauf ankurbeln. Denn: Je mehr Likes wir für unsere Facebook-Seite der Stadtwerke Tecklenburger Land sammeln, umso mehr Gutscheine von Gastronomiebetrieben aus unserer Region verschenken wir. Denn je 50 Likes für unsere Facebook-Seite verschenken wir 25 Gastronomie-Gutscheine im Wert von 10 Euro. Bis zu 100 Gutscheine könnt ihr so für die Aktion sichern! Bitte beachten: Unsere Aktion läuft bis zum 15. Juni.

Mitmachen & gewinnen!

Das Beste: Die Aktion nutzt allen! Denn jeder, der im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Tecklenburger Land zu Hause ist, hat die Chance, sich einen Gutschein in Höhe von zehn Euro für einen ausgewählten Gastronomiebetrieb aus Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln zu sichern. Denn wir wollen euch auf den Geschmack für allerlei Köstlichkeiten von Gastronomen aus der Region bringen und verlosen im Nachgang zur Facebook-Aktion alle gesammelten Gutscheine. Also: Zeig Herz für die Region – und hilf mit, dass unsere Gastronomen wieder auf die Beine kommen!

Wie Gastronomen im Corona-Lockdown gearbeitet haben

Wie sich der Corona-Lockdown für die Betreiber von Gaststätten, Cafés und Restaurants anfühlt, weiß Liem Thomas – in Ibbenbüren besser bekannt unter dem Namen Luise Thomas – nur zu gut. Seit September 2019 betreibt die junge Frau die kleine aber feine „Luise’s Toppingbar“ an der Marktstraße 6 in Ibbenbüren. Dort bietet sie Crepes, Frozen Yoghurt und Waffeln am Stiel an – auf Wunsch versehen mit einem verführerischen Topping unterschiedlichster Geschmacksrichtungen. Ein richtiges Soul Food, also Nahrung für die Seele. Hinzu kommen kalte und warme Getränke. Als sie im April das Geschäft schließen musste, war das ein großer Schock für die Jungunternehmerin. „Ich war gerade selbstständig. Das Gefühl kann man gar nicht beschreiben“, gesteht Luise Thomas.

Das Gefühl kann man gar nicht beschreiben.

Luise Thomas, Betreiberin von Luise's Toppingbar

Kreativ mit Liefer- und Abholservice

Luise und ihr Mann Marcel nutzten – wie viele andere kreative Gastronomen in unserer Region auch – die Zeit und bauten innerhalb von zweieinhalb Wochen einen Abhol- und Lieferservice auf. „Wir haben uns eine mobile Kühlbox angeschafft und angefangen, die Bestellungen auszuliefern.“ Die Resonanz war groß. Luise freut sich: „Unsere Stammkunden haben zu uns gehalten und uns immer wieder Mut gemacht: ,Haltet durch!‘“  Nicht nur an Markttagen holten sich viele Gäste ihre Nascherei am Ausgabeschalter im Eingangsbereich ab. Klar, dass dieses Feedback so richtig gut getan hat. Und Luise freut sich, dass sie in diesen Tagen – unter Einhaltung von strengen Hygiene- und Abstandsregelungen – wieder loslegen darf.

So hilfst du deinem Lieblingslokal

So wie Luise Thomas geht es derzeit vielen Gastronomen in Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln. Bestimmt haben auch euer Lieblingsrestaurant oder das kleine Café bei euch um die Ecke unter den Folgen der Corona-Krise gelitten. Nach wochenlangem Betrieb mit Abhol- und Lieferservice oder gar geschlossenen Türen bereiten sich viele Gastronomen in diesen Tagen einen vorsichtigen Neustart nach dem Lockdown vor. Dass dieser gut gelingt, dazu kann jeder einzelne beitragen. Das gilt natürlich auch ganz unabhängig von unserer Facebook-Kampagne. Denn auch du kannst deinem Lieblingsrestaurant helfen – und dir dabei manch kulinarische Köstlichkeit gönnen. Wenn viele mithelfen, geht es den Gastronomiebetrieben bald wieder besser.

Jetzt den Gastronomen helfen - und einfach Stadtwerke-Facebook-Seite liken

Ihr wollt den Cafés, Restaurants und Gaststätten in Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln unter die Arme greifen? Einfach unsere Facebook-Seite mit Gefällt mir markieren – und den Gutscheinkauf ankurbeln!

Weitere Artikel:

Bildnachweise: ©wwj – shutterstock, ©stockfour – shutterstock, @KatarzynaSieradz-Shutterstock, ©Vera Konermann – Stadtwerke Tecklenburger Land

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Webseite