Navigation überspringen

Wir investieren in
Natur- und Umweltschutz

In unserer Heimat!

Wir fördern ökologisch wertvolle Projekte in der Region

Die Natur und der Umweltschutz in unserer Region liegen uns am Herzen. Deshalb unterstützen wir stellvertretend für unsere Natur-Strom-Kunden aktiv Natur- und Umweltschutzmaßnahmen in unserer Heimat. Darauf können Sie sich verlassen: Wer sich als Kunde für unseren Natur-Strom von hier entscheidet, fördert gleichzeitig Natur und Umweltschutz direkt vor seiner Haustür

Sponsoring für die Natur!

Wir möchten, dass unsere Heimat so schön bleibt, wie sie ist. Deshalb stellen wir jedes Jahr Geld für ökologisch wertvolle Projekte in unserem Versorgungsgebiet zur Verfügung. Dabei setzen wir zum einen Schwerpunkte mit eigenen Maßnahmen. Zum anderen unterstützen wir vorhandene Initiativen oder Akteure in Sachen Natur und Umweltschutz in unserer Region. Nachfolgend finden Sie einen Ausschnitt unseres bisherigen Engagements.

Laubmischwald im Buchholz

Gemeinsam mit dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW und hiesigen Waldbauern helfen wir bei Wiederaufforstungsmaßnahmen im Buchholzer Forst im Grenzgebiet von Recke und Ibbenbüren. Dank unserer Unterstützung wurden im Herbst 2021 mehr als 1.300 junge Laubbäume auf einer Fläche im Buchholz gepflanzt. Hier finden Sie ausführliche Informationen über unser Engagement im Buchholz.

Streuobstwiese und Lehrgarten in Hörstel-Riesenbeck

Wir unterstützen das Engagement des Riesenbecker Heimatvereins in Sachen Streuobstwiese und Lehrgarten. Eine Arbeitsgruppe des Heimatvereins hat auf einer Fläche am Hang des Teutoburger Waldes eine große Streuobstwiese angelegt. Sukzessive legt die Gruppe einen Lehrgarten an, um allen Interessierten die Natur vor unserer Haustür näher zu bringen. Nicht nur Kindertageseinrichtungen und Schulen können den Lehrgarten nutzen. Er ist offen für alle Menschen aus unserer Region, denen die Natur am Herzen liegt. Wir haben für die Schaffung des Lehrgartens 1.000 Euro zur Verfügung gestellt. Hier finden Sie ausführliche Informationen zum WiesenWunder in Riesenbeck.

Blühwiese auf dem Stadtwerke-Gelände

Wir haben eine rund 5.000 Quadratmeter große mehrjährige Blühwiese auf dem Stadtwerke-Areal an der Zechenstraße in Ibbenbüren angelegt. Damit möchten wir Lebensraum bieten für Bienen, Schmetterlinge und eine Vielzahl anderer Insekten. 

Neuigkeiten aus dem Bereich "Für die Region"

SWTE bauen Energiemanagement-System für Städte und Gemeinden auf

Weiterlesen

ANTL macht aus Strom-Versorgungsanlage der SWTE Netz einen Rückzugsort für heimische Tierwelt

Weiterlesen

Komplexe Stromversorgung für Baustellen und Tunnelbohrmaschinen erforderlich

Weiterlesen

Alle Neuigkeiten anzeigen

Noch kein Kunde?

Sie sind noch kein Kunde? Unser Kundenberater informiert Sie gerne über unsere Produkte und Dienstleistungen.
... mehr Informationen