kWh
kWh

Bis zu 200 Kinder nehmen an Schulstaffellauf teil

07.07.2017

Stadtwerke Tecklenburger Land und Leichtathletik-Talentstützpunkt Ibbenbüren laden zur zweiten „Sporttalentiade“

Tecklenburger Land, 07.07.2017, Bis zu 200 Kinder aus der Region treten am Donnerstag, 13. Juli, zum großen Staffellauf im Sportzentrum der DJK Arminia Ibbenbüren an. Dorthin laden zum zweiten Mal gemeinsam der Leichtathletik-Stützpunkt Ibbenbüren und die Stadtwerke Tecklenburger Land zur „Sporttalentiade“ ein. „Im Vergleich zum vergangenen Jahr haben wir den Teilnehmerkreis erweitert“, sagt Jutta Frommeyer, Leiterin des Talentstützpunktes Leichtathletik Ibbenbüren. Die Stadtwerke Tecklenburger Land unterstützen die Veranstaltung als Hauptsponsor.  

Erstmals nehmen neben Schülern aus Ibbenbüren und Mettingen auch Kinder aus Recke und Hopsten am Schulstaffellauf teil. „Ich habe bei den Einladungen den Kreis erweitert und eine sehr gute Zurückmeldung bekommen“, sagt Jutta Frommeyer. Von dem Schulstaffellauf profitieren sowohl die Schulen als auch der Talentstützpunkt. „Als Talentstützpunkt freuen wir uns natürlich, wenn wir junge Talente sichten und für die Leichtathletik begeistern können“, sagt Jutta Frommeyer. Doch auch die Schulen fieberten dem jährlichen Kräftemessen im Sportpark der DJK Arminia entgegen.

Stadtwerke fördern Sporttalentiade

„Die Stadtwerke Tecklenburger Land stellen 500 Euro für Preisgeld und die Ausstattung der Sporttalentiade zur Verfügung“, sagt Vertriebsleiter Marcus Rüdiger. Im vergangenen Jahr waren die Stadtwerke Tecklenburger Land erstmals als Hauptsponsor eingesprungen und hatten so dem Talentstützpunkt ermöglicht, weiterhin einen schulübergreifenden Staffellauf anbieten zu können. „Als Stadtwerke Tecklenburger Land möchten wir gezielt die Region unterstützen. Dazu gehört auch, dass wir uns für den sportlichen Nachwuchs in unserem Versorgungsgebiet engagieren“, so Marcus Rüdiger. Dieses Engagement sei unerlässlich, sagt Jutta Frommeyer. Denn: „Talente brauchen Unterstützer.“  

BU: Zum zweiten Mal stellt der Talentstützpunkt Leichtathletik Ibbenbüren mit Unterstützung der Stadtwerke Tecklenburger Land einen großen Schulstaffellauf auf die Beine. Stützpunkt-Leiterin Jutta Frommeyer und Stadtwerke-Vertriebsleiter Marcus Rüdiger proben schon einmal die Staffelweitergabe.    

Ansprechpartner für die Redaktion: Vera Konermann, Text & PR, Tel.: 05458 98 57 44, mobil: 0175 41 65 329