kWh
kWh

Strompreis auf konstantem Niveau

25.11.2016

Stadtwerke Tecklenburger Land geben Preiserhöhungen nicht weiter

Tecklenburger Land, 24.11.2016. Entgegen dem allgemeinen Trend auf dem Energiemarkt bleiben die Strompreise bei den Stadtwerken Tecklenburger Land auch über die Jahreswende hinaus auf konstantem Niveau.  „Wir haben uns entschieden, die 2017 anstehende Erhöhung der Ökostrom-Umlage sowie weiterer Abgaben und Umlagen nicht an unsere Kunden weiterzugeben“, sagt Stadtwerke-Vertriebsleiter Marcus Rüdiger.  

Damit schöpfe der regionale Energieversorger einen Vorteil eines Stadtwerkes aus. „Wir können marktkonforme und stabile Preise anbieten und müssen nicht jede Wellenbewegung an die Kunden weitergeben“, so Marcus Rüdiger. So würden etwaige Schwankungen in die Preiskalkulation einbezogen. Derweil hat fast jeder vierte Energieversorger angekündigt, die Strompreise zum 1. Januar 2017 zu erhöhen, weil unter anderem die Ökostrom-Umlage um 8,3 Prozent steigt. Die Stadtwerke Tecklenburger Land gewähren ihren Kunden hingegen einen konstanten Strompreis im Tarif „mein TE-Strom garant“. So bietet der regionale Energieversorger  eine langfristige Strompreisgarantie auf alle Energie- und Transportkosten bis zum 30. Juni 2018.    

Ansprechpartner für die Redaktion: Vera Konermann, Text & PR, Tel.: 05458 98 57 44